Post

11 Follower Folgen
4
Avatar

Alternativer Zugriff via Web-Schnittstelle in Planung?

Hallo Tanktaler-Team, hallo Community,

ist mittel- oder langfristig damit zu rechnen, dass der Zugriff auf die Daten des Tanktaler-Steckers auch über eine Webschnittstelle ermöglicht wird?

Ich könnte mir vorstellen, dass eine derartiger Zugriff zumindest für die Softwareentwickler bereits heute existieren muss, allein schon um das System vernünftig unabhängig von der Tanktaler-App testen zu können.

Wie ist diesbezüglich die Interessenslage bei anderen Benutzern?

Gruss

Rainer

Rainer Schmidt

Offizieller Kommentar

Avatar

Hallo Rainer, 

 

vielen Dank für Deinen Post und Deinen Vorschlag. Vereinzelt wurde das von Seiten unserer Nutzer schon angefragt. Wir sammeln alle Ideen unserer User und geben diese an unsere Entwickler weiter, da wir immer an den Ideen von euch interessiert sidn. 

Ich werde das mal weitergeben, vielleicht wird es ja in Zukunft angedacht. Bis dahin sind Deine Daten erstmal nur über die App einsehbar. 

 

Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen. Falls Du noch weitere Fragen hast, schreib uns gerne eine Nachricht an hilfe@tanktaler.de

 

Bis dahin noch einen schönen Dienstag Abend und weiterhin viel Spaß mit TankTaler!

Liebe Grüße

 

Steffi für das TankTaler Team 

Steffi von ryd
Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

13 Kommentare

2
Avatar

Hallo liebes TankTaler-Team,

 

die Idee einer kleinen WebAPI zum Abholen von Statusinformationen über eine Web-API fände ich hervorragend.

Es würde die Gelegenheit geben, TankTaler-Infos (zumindest die letzte GPS-Position usw) in das eigene Smart-Home System oder Alexa-Skills zu integrieren.

Dazu würde ja die letzte Position und evt. eine Zusammenfassung der letzten Fahrt(en) reichen. 
Fände ich sehr spannend - ist aber wohl eher ein Randthema :/

Sebastian Baus 2 Stimmen
Aktionen für Kommentare Permalink
1
Avatar

Gibt es bzgl der public API schon etwas neues?

Thomas Oeding 1 Stimme
Aktionen für Kommentare Permalink
0
Avatar

Hallo Tanktaler-Team,

ich reihe mich ein in die Liste derer, die nach einer Web-API fragen.
Ich würde die Daten gerne in meiner Hausautomatisierung verwenden. Besonders spannend in meinem Fall sind Position (für Geofencing), Spritstand (muss ich tanken oder hat meine Family den Tank doch nicht leer gefahren) und Batteriezustand (aber öfter als das im Moment passiert, eher so alle 2 Stunden, am besten einstellbar wie oft). Letzteres liegt aber eher an einigen Macken meines Autos.
Wenn ich meine Haussteuerung mit den obigen Daten füttern könnte, wäre mir sehr geholfen.

Es täte auch eine lange JSON Antwort mit den Daten die nach einer Authentifizierung zurück geliefert wird. Dann sucht man halt seine Wunschdaten aus der Antwort raus.

Andreas Malzer 0 Stimmen
Aktionen für Kommentare Permalink
0
Avatar

Ja ich hätte auch intresse daran! Bitte, da ihr das ganze ja jetzt kostenpflichtig macht macht bitte den Kanal für externe Developer auf, damit diese dann zusatzfeatures entwickeln können, die dann dem Ganzen User Ökosystem zu gute kommen können.

Valentin Seipt 0 Stimmen
Aktionen für Kommentare Permalink
0
Avatar

Hallo zusammen,

 

da schließe ich mich direkt auch mal an.

Gibt es schon neue Infos dazu?

 

Ein Abruf der Daten mittels Webzugriff und Rückmeldung der Daten als JSON wäre für die Integration in meine Smarthome-Umgebung super.

 

Danke und Gruß,

Eric

Eric 0 Stimmen
Aktionen für Kommentare Permalink
1
Avatar

Hallo, eine öffentliche REST API wäre ein Traum! ryd Benutzer sind idR Technik-affin und viele würden sich sicher über solch eine Möglichkeit freuen (inkl. mir). Ich würde es zB benutzen, um meine Self Made Alarmanlage auszuschalten beim Heimkommen. Dazu wären natürlich Webhooks nötig.
Alternativ würde denke ich allen auch eine IFTTT Integration helfen. Das ist sicher auch spannend für Nicht-Nerds (Aktionen wie „Zuhause ankommen“, „Zuhause verlassen“, „Starke Bremsung“) und wir könnten dies dann auch für unsere Systeme nutzen (IFTTT Maker Channel). Graçias!

Michael Jansen 1 Stimme
Aktionen für Kommentare Permalink
1
Avatar

Für mich (und vermutlich auch für viele andere) ist dies ein Grund, die Lösung nicht zu kaufen... Ich möchte per WebAPI (am besten JSON) auf aktuellen Standort und Fahrzeugdaten zugreifen können (mindestens 2500 requests pro tag und fahrzeug). Ist dies möglich, kaufe ich 2x Premium...

David Spuler 1 Stimme
Aktionen für Kommentare Permalink
-2
Avatar

Hallo David,

 

Außer dem Alexa Skill bieten wir derzeit keine weitere API an. Ob und inwiefern hier in Zukunft noch mehr Angebote hinzukommen sollen, kann ich Dir noch nicht sagen. Unsere Entwickler sind sich der Anfragen diesbezüglich allerdings bewusst.

Wir werden dazu sicherlich über unsere Facebook-Seite, sowie unseren Newsletter informieren! :-)

Wir wünschen euch noch einen schönen Tag!:-)

Samira von ryd -2 Stimmen
Aktionen für Kommentare Permalink
0
Avatar

Die initiale Anfrage ist vor fast 3 Jahren geschrieben worden. Da wird vermutlich auch nichts mehr kommen. Fehlen Entwickler Resourcen?

 

Thomas Oeding 0 Stimmen
Aktionen für Kommentare Permalink
0
Avatar

Ich warte auch nach wie vor auf die Funktion. Möchte es in meinem Smart-Home-System integrieren (eigenes Dashboard)

Michael Jansen 0 Stimmen
Aktionen für Kommentare Permalink
0
Avatar

Ich warte auch sehnlichst auf diesen Zugang. Dann kann ich es in mein Smarthome (ioBroker, usw.) einbinden.

Eric 0 Stimmen
Aktionen für Kommentare Permalink
1
Avatar

Hallo Thomas,

Da wir immer noch ein sehr junges Unternehmen sind, das sich im Aufbau befindet, werden in Zukunft noch einige Specials kommen. Wir können allerdings, wie Du sicherlich verstehen wirst, nicht alles gleichzeitig bearbeiten.

Wir können aber alle gespannt in die Zukunft blicken :-)

Samira von ryd 1 Stimme
Aktionen für Kommentare Permalink