Fehlercodes dienen grundsätzlich dazu, Störungen und Defekte von Fahrzeugkomponenten zu dokumentieren und so beispielsweise der Werkstatt die spätere Fehlersuche deutlich zu erleichtern. Der Fahrer selbst wird mittels einer Kontrollleuchte im Tachofeld auf ein vorliegendes Problem im Auto hingewiesen. Mit der ryd box lesen wir aktuell alle Fehlercodes aus, die im Fehlerspeicher Deines Autos liegen. Dazu gehören die Fehlercodes aus den Bereichen Antrieb, Fahrgestell, Karosserie sowie Netzwerk und Computer, soweit der Hersteller Deines Autos diese implementiert hat. hat. 
     
     
    War dieser Beitrag hilfreich?
    0 von 0 fanden dies hilfreich

    Kommentare